Referenzen

Max-Plank-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften

Das ReSource Projekt ist eine weltweit einzigartige, groß angelegte Studie zum mentalen Training mithilfe westlicher und fernöstlicher Methoden der Geistesschulung.

Über einen Zeitraum von elf Monaten wurden die 200 Probanden an ein breites Spektrum von mentalen Übungen herangeführt, mit deren Hilfe Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Körpergewahrsein, eine gesunde Emotionsregulation, Selbstfürsorge, Empathie und Mitgefühl sowie Perspektivübernahme trainiert werden.

Insgesamt zielt das Training darauf ab, mentale Gesundheit und soziale Kompetenzen zu verbessern, um Stress zu mindern, mehr geistige Klarheit zu erlangen, die Lebenszufriedenheit zu steigern sowie andere Menschen besser verstehen zu lernen.

Es handelt sich um ein säkulares Programm, das mit einem Team von erfahrenen Meditationslehrern/innen, Wissenschaftlern/innen und Psychotherapeuten/innen entwickelt wurde und im Zeitraum Juni 2013 - Mai 2014 angeleitet wird. Diesem Team gehört auch Isabella Winkler an, Zeitraum Juni 2012 - November 2014.

Das ReSource Projekt wurde initiiert von Prof. Dr. Tania Singer, Direktorin der Abteilung Soziale Neurowissenschaft am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig und wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Forschungsrats sowie der Max-Planck-Gesellschaft.

Mehr Informationen: www.ReSource-Project.org

Max-Planck-Gesellschaft für Kognitions- und Neurowissenschaften

Max-Planck-Gesellschaft für Kognitions- und Neurowissenschaften
Leipzig, Prof. Dr. Tania Singer, Resource Projekt;
11-monatige Forschung zum Training von Präsenz, Mitgefühl und Intersubjektiver Perspektivübernähme mit 200 Probanden;
Curriculumsentwicklung und Durchführung von 3-tägigen Auftakt-Retreat sowie wöchentlichen Meditationsunterrichtseinheiten der Probanden;

Paypal Company Deutschland

Paypal Company Deutschland
Seminartage „Achtsamkeitstraining MBSR“, Selbst- und Stressmanagement für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte;

Institut für Stressbewältigung und Achtsamkeit

Institut für Stressbewältigung und Achtsamkeit
Mitarbeit in der MBSR /MBCT Lehrer/innen Ausbildung in Dublin, Ireland;

RBB Fernsehen

RBB Fernsehen
Einzel Coaching für Führungskräften; Porträt in RBB Dokumentation „Gesund durch eigene Kraft" (Regie A. Wörthmüller, wiederholte Ausstrahlung 2014 und 2015);

MBSR /MBCT Verband

MBSR /MBCT Verband
Dozentin der Verbandtagung 2015, Großgruppen-Workshop "Dialog - Achtsame Kommunikation nach David Bohm“

Deutscher Entwicklungsdienst

Deutscher Entwicklungsdienst
Coaching für Führungskräfte und Bildungsurlaube für Mitarbeiter/innen

Deutsches Rotes Kreuz

Deutsches Rotes Kreuz
Fachtagung „Berufsethische Grundsätze“, Workshop „Achtsamkeit“

Kusala Foundation

Kusala Foundation
Berliner Stiftung zur Förderung von Forschungs- und Praxisprojekten;

Bildungsträger Indito, Bonn

Bildungsträger Indito, Bonn
Bildungsurlaube „Achtsamkeitstraining MBSR" und MBSR/MBCT Kurse im angewandten Bereich

Physiotherapiepraxis Kreative Körperarbeit, Berlin

Physiotherapiepraxis Kreative Körperarbeit, Berlin
Achtsamkeits-Schulungr für Mitarbeiter/innen und Leitung, Kommunikation in besonderen Belastungssituationen

Zurich Versicherung Deutschland

Zurich Versicherung Deutschland
Vorträge und Stress-/Selbstmanagement Seminare für Mitarbeiterinnen und Führungskräfte im Vertrieb

Kloster Oberzell, Würzburg

Kloster Oberzell, Würzburg
5-Tages-Seminare "Achtsamkeit für Fortgeschrittene" in (Haus Klara)

Gästehaus am Klostersee, Brandenburg

Gästehaus am Klostersee, Brandenburg
Bildungsurlaube "Achtsamkeitstraining MBSR" und „Positive Gefühle kultivieren - Achtsamkeit"

Akademie Kloster Steinfeld, Eiffel

Akademie Kloster Steinfeld, Eiffel
"Achtsamkeitstraining MBSR“ und "Achtsamkeit Vertiefungsseminar für Fortgeschrittene"

Finkenwerder Hof, Mecklenburg-Vorpommern

Finkenwerder Hof, Mecklenburg-Vorpommern
Gestalt-Therapie und Meditation-Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung (Großgruppen)

Der Rote Faden

Der Rote Faden
Gesellschaft für familiäre Hilfen- Einführung in "Stressbewältigung durch Achtsamkeit für Mitarbeiter/innen"

Bezirksamt Charlottenburg von Berlin

Bezirksamt Charlottenburg von Berlin

Universität Paderborn

Universität Paderborn